451 / 47 34 18

Die Sporthallen sind wieder offen

Wir können die Sporthallen wieder für unser Training nutzen. Dabei gibt es aber einige Einschränkungen zu beachten. Normales Kontakt-Aikido ist weiterhin nicht gestattet, so dass wir bis auf weiteres nur Waffenübungen mit Stock und Schwert anbieten können. Bei Interesse können wir auch mehr Fitnesstraining machen, um aus der Bewegungsarmut der letzten Wochen wieder rauszukommen. Die drei abendlichen Trainings finden ab morgen wieder statt. Alle Jugendlichen sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen, bei den letzten beiden Trainings war die Beteiligung der Jugendlichen ja erfreulich hoch. Das Jugendtraining donnerstags um 17:30 werden wir noch nicht wieder aufnehmen. Für die jüngeren Kinder wird das Waffentraining wahrscheinlich schnell langweilig sein, und die älteren Jugendlichen können bei den Abendtrainings mitmachen. Folgende Regeln des Sportamts sind einzuhalten: […]

Weiterlesen »

Waffentraining im Park: Das nächste Mal am Mittwoch!

Achtung: In der kommenden Woche findet wegen des Feiertags das Waffentraining am Mittwoch statt! Da die Regeln für Sport gelockert worden sind , wollen wir das nutzen. Wir treffen uns Donnerstags um 19 Uhr im Drägerpark, das ist ganz schön mit der Abendsonne. Nur bei trockenem Wetter. Da machen wir Übungen mit Bokken und Stock. Wenn alle Decken, Yoga- oder Isomatten mitbringen, können wir auch Aufwärmen auf dem Boden machen, vielleicht auch Rollen. Wer Waffen hat, bringt die bitte auch mit. Ihr könnt auch gern Familienmitglieder mitbringen. Wir müssen dabei die vorgeschriebenen Regeln konsequent beachten: Kein Körperkontakt, kein Umarmen oder Händeschütteln zur Begrüßung Die ganze Zeit mindestens 1,5 Meter Körperkontakt. Das hat man bei Waffenübungen eigentlich sowieso, und Platz ist […]

Weiterlesen »

Zur Zeit kein Training wegen Corona!

Wegen der Ansteckungsgefahr hat das Land einen Erlass herausgegeben, wonach u.a. „Zusammenkünfte in Sportvereinen“ untersagt sind. Die Stadt Lübeck hat schon reagiert und mit einer kommunalen Anordnung diverse Einrichtungen geschlossen, darunter die Sporthallen. Die nächsten beiden Wochen fallen daher alle Trainings aus, außerdem das geplante Mattenpicknick und das Training mit Dirk Müller aus Hamburg. Dann sind Osterferien, danach sehen wir weiter. https://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/I/Presse/PI/2020/MP/20200314_Erlass_Corona.html https://www.luebeck.de/de/presse/pressemeldungen/view/135041

Weiterlesen »

Humorvoller Lehrgang mit Marian Wiśniewski (6. Dan)

Letztes Wochenende fand wie jedes Jahr wieder vor der Weihnachtszeit der 2-Tages-Lehrgang mit Sensei Marian Wiśniewski (6. Dan Aikikai) statt. Beim Freitagstraining standen die Verteidigung gegen Shomenuchi-Angriffe sowie der Einsatz von Menuchi im Mittelpunkt. Anfänger wie Fortgeschrittene übten mit viel guter Laune unter Senseis wie immer sehr sympathischer und humorvoller Leitung. Dabei wurde vor allem Wert auf die Details korrekter Ausführung altbekannter sowie fortgeschrittener Techniken gelegt, sodass jeder dabei lernen konnte. Der Samstag stand im Zeichen der Jo-Waza: sowohl mit unbewaffneter Verteidigung gegen den Stab als auch mit Hilfe des Stabes gegen den Uke, der seinen Jo wiederhaben will. Trotz des Handycaps seines lädierten Knies gab Sensei Marian eine beeindruckende Vorführung verschiedenster Varianten. Zum Abschied gab es wie immer traditionelles […]

Weiterlesen »

Ein toller Lehrgang mit Greg Angus

Am 26.9. war Greg Angus, 6. Dan aus Kanada, bei uns und leitete das Donnerstagstraining. Nachdem nur wenige Anmeldungen eingetroffen waren, hatte ich schon eine geringe Teilnehmerzahl befürchtet. Um so überraschter war ich, als kurz vor 19 Uhr die Tür aufging und immer mehr und mehr Aikidoka hereinströmten. Schließlich drängelten sich 26 Teilnehmer auf den 110 Matten, so dass die purzelnden Uke gut aufeinander achten mussten. Greg zeigte relativ einfache Techniken, weich und doch voller Energie, und Übungen mit spielerischem Kontakt. Die ganze Zeit war er auf der Matte unterwegs, beobachtete, korrigierte und gab Anregungen, ließ sich angreifen und griff auch selbst die Teilnehmer an. Die Stimmung war locker und fröhlich, alle Aikidoka waren engagiert dabei. So machen Lehrgänge Spaß! […]

Weiterlesen »

Die Aikido Sommerschule in Złotów

Vom 27. Juli bis zum 1. August fand die Summer School in Złotów statt, unter der Leitung von Shigemi Inagaki Shihan (8. Dan) und Kenji Hirasawa Senseis (6. Dan) vom von O-Sensei Ueshiba gegründeten Ibaraki Dojo in Iwama. Diesjahr haben Aikidokas aus 13 Ländern zusammen trainiert, u.a. aus Kuba, Spanien und England. Auch die Gruppe aus Iwama / Japan war sehr zahlreich, neben den beiden Meistern waren noch 7 weitere Aikidokas dabei. Es wurden neue nationale und internationale Freundschaften geschlossen und Pläne für die Zukunft geschmiedet. Alle haben eine sehr intensive Woche erlebt und nahmen an lehrreichen Trainings mit und ohne Waffen teil. Inagaki Shihan hat auch sehr viel über seine Zeit erzählt, die er als junger Aikidoka mit O’Sensei […]

Weiterlesen »

Erfolgreiches Mattenschubsen

Wegen sehr kurzfristig  gemeldeter Bauarbeiten in der Hauptturnhalle mussten gestern unsere Matten dort umgeräumt werden. Gesagt, getan: Dreizehn Helfer fanden sich ein und hatten in einer Viertelstunde die 117 Matten und drei Paletten umgeräumt. Toll, wenn man so aktive Teilnehmer hat! Vielen Dank, Piet

Weiterlesen »

KALENDER

Aikido events